Luftschiffe und Aeronauten

Luftschiffe und Aeronauten
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
10,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Art.Nr.: 978-3-923862-58-0


Produktbeschreibung

Ulrich Magin (Hrsg.):

Luftschiffe und Aeronauten

Eine historische Betrachtung des Luftschiffphänomens
1896 bis 1915

 

»Seit es in den Jahren 1896 / 97 vor allem an der amerikanischen Westküste und dann im ganzen Land zu einer Welle von Luftschiff-Sichtungen kam – Beobachtungen von lenkbaren Ballons, die es zu dieser Zeit in dieser Form noch nicht gab –, ist darüber viel spekuliert worden. Von einer sozialen Panik über geheim gebliebene menschliche Erfinder bis hin zu außerirdischen Raumschiffen lauten die Deutungen. Ein überwiegender Teil der UFO-Forscher ist – ungeachtet der bevorzugten Interpretation der Ereignisse – davon überzeugt, dass diese Beobachtungen in Verbindung zum modernen UFO-Phänomen stehen.«

Inhalt:

Jerome Clark: Luftschiffe
Loren E. Gross: UFOs: Eine Historie – 1896
Nigel Watson: Zeppeline der Angst
Ulrich Magin: Airships – Eine »moderne« Sage
Anhang: Luftschiffsichtungen in Deutschland, 19. und frühes 20. Jahrhundert

 

122 Seiten, broschiert, DIN A 5, Abbildungen




 


Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

JUFOF Jahresabonnement

JUFOF Jahresabonnement, 6 Ausgaben.

27,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Wissenschaftliche Untersuchung über unidentifizierte fliegende O

Wissenschaftliche Untersuchung über unidentifizierte fliegende Objekte

Auszug aus dem “Condon-Report”

8,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Bibliographie der selbständigen deutschsprachigen Literatur über

Bibliographie der selbständigen deutschsprachigen Literatur über außerirdisches Leben, UFOs und Prä-Astronautik

Zeitraum 1703 - 1995

 

10,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Diesen Artikel haben wir am 03.11.2017 in unseren Katalog aufgenommen.

Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!